Veganes Pesto Rosso

Veganes Pesto Rosso


Pesto Rosso ist ein absoluter Klassiker der italienischen Küche. Es ist schnell zubereitet, schmeckt super lecker und ist vielseitig verwendbar. Mein Rezept ergibt ein großes Glas und reicht für ungefähr 400 g Pasta. Aber natürlich schmeckt es auch super lecker als Brotaufstrich oder als Dip.


1-2 frische Tomaten, circa 150 g
1 Knoblauchzehe
80 g getrocknete Tomaten aus dem Glas
60 g Pinienkerne
einige Blätter frischer Basilikum (optional)
5 EL Olivenöl
1 Prise Cayenne-Pfeffer 
(oder je nach Geschmack auch mehr)
Salz 

Die  frischen Tomaten waschen und grob würfeln.

Den Knoblauch schälen und halbieren.

Alle Zutaten in den Zerkleinerer Eures Stabmixers geben und zu einem cremigen Pesto mixen.

Mit Cayenne-Pfeffer und Salz abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.