…mit einem Rezept für ein würziges Hagebutten-Ketchup Nun kann man es nicht mehr länger ignorieren. Der Sommer ist endgültig vorbei und der Herbst hat es sich bei uns bequem gemacht. Mir fällt der Abschied von diesen langen hellen Tagen immer schwer. Vor allem die Dunkelheit macht mir zu schaffen. DiesesRead More →

…und ein Rezept für leckere Grünkern-Burger Ständig erscheinen Studien mit neuen sensationellen Forschungsergebnissen, die uns nahelegen, wie wir uns zukünftig ernähren sollen. Schnell setzen wir dieses Wissen in die Praxis um und stellen dann ein paar Wochen später entsetzt fest, dass eine noch neuere Studie etwas ganz anderes herausgefunden hat.Read More →

Das ist die Frage, die mir als Ernährungsberaterin am häufigsten gestellt wird: Wie sieht denn eigentlich eine richtig gesunde Ernährung aus? Oder noch präziser: Was ist denn jetzt die gesündeste Ernährungsform? Fast täglich gibt es neue Meldungen darüber, was gesund ist. Viele dieser Nachrichten sind allerdings widersprüchlich. Was gestern nochRead More →

Wenn die Tage wieder länger werden und die Temperaturen langsam steigen, zieht es uns hinaus ins Grüne. Wir freuen uns über die wärmenden Sonnenstrahlen und über das frische Grün, das die Natur – quasi über Nacht – mit einem zarten Schleier überzogen hat. Die Pflanzen und Kräuter, die scheinbar miteinanderRead More →

Jetzt ist sie wieder da, die Erkältungszeit. Zum Glück ist gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen. Mit verschiedenen Kräutern und Teemischungen können wir unsere Beschwerden lindern, wenn uns eine Erkältung erwischt hat. Das Wissen dazu kann man sich einfach anlesen. Und dann heißt es einfach abwarten und Tee trinken. Read More →

Es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen fermentieren und einmachen. In ihrem Buch „Gemüse fermentieren“ beschreibt Amanda Feifer ausführlich, was fermentieren ist und wie es funktioniert. Fermentiertes Gemüse ist reich an Mikroorganismen, Enzymen, Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen und ist im Gegensatz zum eingekochten Gemüse sehr gesund. Die Buchrezension beinhaltet außerdem 2 Rezepte, mit denen man gleich das Erlernte ausprobieren kann: fermentierte Thymian-Koriander-Gurken und fermentierte Paprikaschoten. Read More →

Die unbekannten Multi-Talente unserer Nahrung Sie haben mich schon immer beeindruckt. Während meiner Weiterbildung zur Ernährungsberaterin habe ich mich zum ersten Mal ausführlich mit ihnen befasst: den sekundären Pflanzenstoffen, auch Phytamine oder Phytonährstoffe genannt. Seitdem beschäftigen sie mich immer wieder, wie Ihr auch in meinen Artikeln sehen könnt. Sie sind wahreRead More →