… mit einem Rezept für die Zeit nach Corona Der Frühling ist nun endlich da. Die Tage werden wieder länger und heller. Gleichzeitig wurden fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben. Endlich können wir wieder all das tun, auf was wir lange verzichten mussten. Und das wird auch höchste Zeit, denn schließlich sind wir Menschen ja soziale Wesen. Aber gleichzeitig mehren sich die warnenden Stimmen, die uns auf die Gefahren hinweisen, die Kontakte ohne Mundschutz und Abstand mit sich bringen. Was ist also der richtige Weg? Weiter zu Hause bleiben oder die Rückkehr ins Leben mit Familie und Freunden feiern? In diesem Artikel: Der Mensch ist ein sozialesRead More →

… mit einem Rezept für eine vollwertig-pflanzenbasierte Linsen-Lasagne Im Winter ist unser Immunsystem ganz besonders gefordert. Aber gerade in der kalten Jahreszeit ist es oft schwierig, gesunde und vitalstoffreiche Lebensmittel zu bekommen. Deshalb ist es nun wichtig, beim Einkaufen und beim Kochen die Zutaten sorgsam auszuwählen. Linsen sind in getrockneter Form das ganze Jahr über erhältlich, schmecken mit dem richtigen Rezept super lecker, sind einfach und schnell zuzubereiten und sind darüber hinaus auch noch unglaublich gesund. Sie sind nicht nur reich an wertvollen Vitalstoffen, sondern außerdem auch noch gut für unser Immunsystem. Deshalb sollten wir Linsen jetzt im Winter ruhig häufiger in unseren Speiseplan integrieren.Read More →

… mit einem Rezept für ein Orangen-Carpaccio und meinen  Empfehlungen für ein vollwertiges und pflanzliches Weihnachtsmenü Weihnachten steht vor der Tür. Es wird höchste Zeit, über das Weihnachtsmenü nachzudenken. Für die meisten Deutschen gehört der Weihnachtsbraten – meist in Form einer Gans – immer noch genauso zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum oder die Weihnachtsplätzchen. Ein Fest ohne Fleisch ist für viele kaum vorstellbar. Aber es gibt zahlreiche gute Gründe, mal etwas anderes zu versuchen. Ich bin sogar zutiefst überzeugt, dass es sich wirklich lohnt, auf den Weihnachtsbraten zugunsten eines veganen Menüs zu verzichten. In diesem Artikel erfahrt Ihr, warum sich ein veganes Weihnachtsmenü gleich mehrfachRead More →

… mit einem Rezept für einen Wirsing-Kuchen Die kalte Jahreszeit ist nun zweifelsfrei bei uns angekommen. Das zeigt auch ein Blick auf das Angebot im Gemüseregal: Mit jeder Woche dominieren die verschiedenen Kohlarten die Auslagen mehr. Kohl ist unglaublich gesund. Dennoch war meine Beziehung zu diesem Wintergemüse nicht immer einfach. Es war keinesfalls Liebe auf den ersten Blick. So recht wollte er mir nicht schmecken. Und wenn der Kohl dann doch den Weg auf meinen Teller fand, bereitete er mir meistens Verdauungsprobleme. Aber mit einem guten Rezept schmecken viele Kohlarten richtig lecker. Und auch die Verdauungsprobleme lassen sich mit dem entsprechenden Wissen durchaus vermeiden.  InhalteRead More →

Borschtsch gute Vorsätze

…mit einem veganen Rezept für einen russischen Borschtsch Alle Jahre wieder kommt der eine Moment: Der Zeiger rückt auf dem Zifferblatt ein winziges Stück vor, und ein neues Jahr beginnt. Auch wenn sich dadurch in unserem Leben nicht wirklich etwas ändert, ist der Jahreswechsel doch häufig ein willkommener Anlass für uns, mit guten Vorsätzen ins neue Jahr zu starten. Und in diesem zauberhaften Moment, in dem das Jahr noch jung und unsere Motivation groß ist, glauben wir auch fest daran, dass uns dieses Jahr gelingen wird, was so oft von keinem oder wenig Erfolg gekrönt war. Häufig stellt sich dann schon am nächsten Morgen imRead More →

…mit einem Rezept für einen super einfachen und mega leckeren Mie-Noodle-Salat Selbstfürsorge und Selbstliebe sind in aller Munde. „Du musst dich selbst lieben, um andere lieben zu können“. „Du musst erst einmal für dich sorgen, bevor du für andere da sein kannst.“ Diese Sätze sind schon fast inflationär. Und es leuchtet ja auch ein. Wie kann ich einen anderen Menschen, der ja erst einmal einfach nur ein Fremder für mich ist, gern haben, wenn ich mich nicht einmal selbst mag? Beim Essen ist das nicht anders. Wir können irgendetwas, das uns gerade in den Weg kommt, in uns hinein schaufeln oder uns achtsam und liebevollRead More →

…mit einem Rezept für einen sommerlichen Kartoffelsalat Es ist zum Davonlaufen! Wobei ich froh wäre, wenn ich es könnte. Denn gerade läuft mir mein Mann mal wieder davon. Wie jeden Sonntag, wenn wir zusammen joggen, hängt er mich gleich am ersten Berg ab. Und dabei trainiere ich deutlich häufiger als er. Lange habe ich mich darüber geärgert, bis ich heraus gefunden habe, warum das so ist. Frauen sind eben anders als Männer. Und das betrifft auch die sportliche Leistungsfähigkeit. Beim Ausdauersport können wir Frauen den Männern aber durchaus überlegen sein. Vorausgesetzt, wir achten auf die richtige Ernährung zur richtigen Zeit. Hier geht’s direkt zum Rezept!Read More →

…mit einem Rezept für vegane Vollkorn-Laugenbrezeln [Der Artikel enthält Werbung.] Endlich ist es soweit! Ich bin stolze Besitzerin einer Getreidemühle. Trotz kleiner Küche und wenig Platz bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich unbedingt eine eigene Mühle brauche. Schließlich weiß ich als Ernährungsberaterin genau, dass nur das frisch gemahlene Mehl aus qualitativ hochwertigem Getreide alle wertvollen Vitalstoffe des ganzen Korns enthält. Ich habe die Fidibus XL von KoMo für Euch getestet und teile gerne meine Erfahrung mit Euch!  Hier geht’s direkt zum Rezept! Ich stehe vor dem großen Paket, das mir der Paketbote eben gebracht hat, und freue mich wie ein Kind: Endlich istRead More →

… mit einem Rezept für einen veganen Zwiebelkuchen Zehn Frauen sitzen an einem Tisch in einem Restaurant. Meine Freundin feiert ihren Geburtstag. Rein statistisch gesehen möchten sieben von uns gerne abnehmen. In einer Umfrage gaben nämlich 71 % der teilnehmenden Frauen an, dass sie gerne schlanker wären. Nach dieser Umfrage sind also nur zwei oder drei Frauen an diesem Tisch mit ihrem Gewicht zufrieden. Dennoch fällt die Entscheidung recht eindeutig aus: Alle entscheiden sich für Pizza oder Pasta. Heute wollen wir schließlich genießen – und morgen können wir wieder eine Diät machen. Das scheint die beste Lösung zu sein auf dem schmalen Grat zwischen GenussRead More →

…und ein Rezept für leckere Grünkern-Burger Ständig erscheinen Studien mit neuen sensationellen Forschungsergebnissen, die uns nahelegen, wie wir uns zukünftig ernähren sollen. Schnell setzen wir dieses Wissen in die Praxis um und stellen dann ein paar Wochen später entsetzt fest, dass eine noch neuere Studie etwas ganz anderes herausgefunden hat. Es ist wirklich schwer, sich hier als Laie zurecht zu finden. Wie schön wäre es da, einen Kompass zu haben, der uns durch das Dickicht der Ernährungswahrheiten und vor allem auch der Enährungslügen sicher hindurch navigiert. [Dieser Artikel enthält Werbung.] Hier geht’s direkt zum Rezept! Vielleicht kann da das Buch „Der Ernährungskompass“ von Bas Kast,Read More →