… mit einem Rezept für die Zeit nach Corona Der Frühling ist nun endlich da. Die Tage werden wieder länger und heller. Gleichzeitig wurden fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben. Endlich können wir wieder all das tun, auf was wir lange verzichten mussten. Und das wird auch höchste Zeit, denn schließlich sind wir Menschen ja soziale Wesen. Aber gleichzeitig mehren sich die warnenden Stimmen, die uns auf die Gefahren hinweisen, die Kontakte ohne Mundschutz und Abstand mit sich bringen. Was ist also der richtige Weg? Weiter zu Hause bleiben oder die Rückkehr ins Leben mit Familie und Freunden feiern? In diesem Artikel: Der Mensch ist ein sozialesRead More →

…mit einem Rezept für einen Rote-Bete-Karotten-Salat Auch wenn der Winter offiziell erst am 20. März endet, schickt uns der Frühling bereits seine ersten Vorboten. Dieses Jahr hat uns die Sonne schon im Februar gezeigt, dass der Winter nicht mehr lange dauert. Jedes einzelne zaghafte Zeichen, dass der Frühling im Anmarsch ist, macht mich glücklich. Und so bin ich bereits jetzt, Anfang März, voll auf Frühling eingestellt. Aber häufig erwischt uns genau dann, wenn bei uns alle Zeichen auf Frühling stehen, noch irgendein Infekt. Quasi auf den letzten Metern des Winters schlapp zu machen, ist ganz besonders ärgerlich. Wollen wir doch jetzt den Frühling genießen undRead More →

Corona Hoffnung in der Krise

…mit einem Rezept für super leckere und einfache Schoko-Kekse Der Lockdown scheint kein Ende zu nehmen. Die Fallzahlen sinken. Aber irgendwie können wir uns gar nicht vorstellen, dass unsere Kinder bald wieder in die Schule gehen. Selbst ein neuer – dringend notwendiger – Haarschnitt scheint immer noch unerreichbar zu sein. Und im Gegensatz zum Lockdown im letzten Frühjahr kommen wir jetzt so langsam an unsere Grenzen. Wir vermissen unsere sozialen Kontakte, und wir wünschen uns nichts mehr als ein Stück Normalität. Unser Durchhaltevermögen und unser seelisches Gleichgewicht werden auf eine harte Probe gestellt. Wenn wir jetzt nicht gut aufpassen, macht es sich der Corona-Blues beiRead More →

…mit einem veganen Weihnachtsrezept für Kartoffelkuchen mit Blaukraut und Steinpilzsauce Die Adventszeit hat begonnen, und Weihnachten steht nun schon fast vor der Tür. Viele von uns fragen sich, wie sie dieses Jahr wohl Weihnachten feiern werden. Die Corona-Regeln für die Feiertage sind nun kommuniziert, und wir prüfen, ob diese es zulassen, dass wir in der üblichen Runde feiern. Für viele passt der gesetzte Rahmen, aber andere – meist Großfamilien – müssen die geplanten Feiern überdenken. Die ganze Diskussion über die Kontaktbeschränkungen während der Weihnachtsfeiertage haben gezeigt, wie viel den Deutschen dieses Fest bedeutet. Aber warum ist dieses Fest und wie wir es feiern eigentlich soRead More →

…mit einem Rezept für eine super einfache und leckere Linsen-Bolognese Es ist jedes Jahr das gleiche. Wieder einmal ich nehme mir fest vor, dass es nicht passieren wird. Dass es mir dieses Jahr gelingen wird, gut auf mich selbst aufzupassen und dem November-Blues keine Chance zu geben. Schließlich haben wir es ja selbst in der Hand, ob wir uns von einem grauen und kalten Novembertag die Stimmung verderben lassen oder nicht. Und mit dem richtigen Mindset, der richtigen Ernährung und vielen guten Vorsätzen wird dieses Jahr alles besser sein. Aber dann kommt er, dieser eine Tag, an dem es nicht richtig hell wird und esRead More →

…mit einem Rezept für einen super einfachen und mega leckeren Mie-Noodle-Salat Selbstfürsorge und Selbstliebe sind in aller Munde. „Du musst dich selbst lieben, um andere lieben zu können“. „Du musst erst einmal für dich sorgen, bevor du für andere da sein kannst.“ Diese Sätze sind schon fast inflationär. Und es leuchtet ja auch ein. Wie kann ich einen anderen Menschen, der ja erst einmal einfach nur ein Fremder für mich ist, gern haben, wenn ich mich nicht einmal selbst mag? Beim Essen ist das nicht anders. Wir können irgendetwas, das uns gerade in den Weg kommt, in uns hinein schaufeln oder uns achtsam und liebevollRead More →

…mit einem Buchtipp und einem Rezept für eine leckere Wildkräuter-Suppe Die Corona-Krise zwingt die Weltgemeinschaft zum Stillstand. Schon sehr früh in der Krise wurde deutlich, dass dieser durchaus auch positive Auswirkungen hat. Am meisten und am augenscheinlichsten profitiert die Umwelt von unserer Zwangspause. Die Natur scheint förmlich aufzuatmen und sich mit jedem Tag, die die Krise andauert, ein klein wenig zu erholen. Aber dies ist nur ein erster zaghafter Schritt in die richtige Richtung. Unsere Umwelt braucht langfristig Unterstützung, damit diese Erholung auch nachhaltig werden kann. Dabei kommt es jetzt auf jede*n einzelne*n von uns an. Wir alle können unsere Umwelt tagtäglich mit dem, wasRead More →

Frühling Corona Blüte

Deutschland steht still. Die Kinder gehen nicht in die Schule, viele arbeiten im Homeoffice, die meisten gehen nur noch raus, wenn es unbedingt notwendig ist. Die Welt ist stiller geworden, als ob sie sich für ein Nickerchen zurück gezogen hätte. Wir schauen uns verwundert um und wissen nicht so recht, was wir mit dieser ungewohnten Ruhe anfangen sollen. Aber je länger dieser Zustand anhält, desto mehr zeigen sich auch die Chancen, die die Corona-Krise für uns bereit hält. Und ganz zaghaft wächst die Hoffnung, dass so manches durch die Krise besser werden könnte. Ich wohne mitten in der Stadt. Wenn ich morgens an meinem SchreibtischRead More →

food meets yoga Wechseljahre

…mit einem Rezept für Pesto aus Radieschen-Blättern Die richtige Ernährung kann uns in fast jeder Lebenslage helfen. Sie kann uns helfen, unser Immunsystem zu stärken, unsere Laune zu verbessern, Stress zu reduzieren und unser Hormonsystem positiv zu beeinflussen. Aber wir können noch viel mehr für uns und unsere Gesundheit tun. Wenn wir achtsam mit uns umgehen, soziale Kontakte pflegen, die uns gut tun, und uns zudem ausreichend bewegen, können wir an Körper und Seele gesunden. Im besten Fall können wir so dafür sorgen, dass wir erst gar nicht krank werden. Allerdings fällt uns der Einstieg in eine gesündere Lebensweise oft schwer. Deshalb habe ich nunRead More →